20210525_231711.jpg

Wer bin ich

Hallo ich bin Christian Schaltenbrand geboren im 1976 und Vater von 2 wunderbaren Töchtern.

Im 2018 hab ich mich entschieden aus einer Idee mal eine Flasche zu beleuchten mit LEDs. Nachdem das ganze mir gefallen hat sind wir auf die Idee gekommen für Weihnachten Flaschen zu füllen mit Weihnachtsdekoration und auch zu beleuchten. Da kam mir die Idee oh das könnte ich doch der breiten Öffentlichkeit vorstellen und mir damit ein Ferienbatzen zu verdienen. Den das war nicht mehr so einfach seit der Trennung und mit dem bezahlen der Alimenten wo ich natürlich sehr gerne für meine Töchtern mache. Den meine Stärke ist aus der Situation immer das beste zu machen und den Kopf nicht hängen lassen. Und so startete ich mit diesem kleinen Business was mir jetzt auch sehr Freude macht und stetig am wachsen ist. 

Ich habe mir dann Batteriebetrieben LED Zapfen bestellt um eine größere Menge an Flaschen zu dekorieren. Aber zudem Zeitpunkt habe ich gemerkt dass mich das nicht zufrieden stellt und eine andere Lösung benötigt wird den nach nur ca. 4-5 Stunden waren die Batterien bereits leer. So entschloss ich mich auf die Suche nach anderen Zapfen zu machen. Ich wurde fündig den es gibt wieder aufladbare LED Zapfen wo meinen Flaschen von nun an beleuchten. So konnte ich im 2019 mein erster Markt besuchen mit den ersten wieder aufladbaren  Dekoflaschen. Dann kurze Zeit später habe ich nochmals neue Zapfen entdeckt wo noch länger die Dekoflaschen erleuchten lassen. Mit diesen neuen Zapfen durfte ich dann meine Neuheit an div. Weihnachtsmärkten präsentieren. 

Nachdem für mich kräftig Flaschen gesammelt wurde habe ich festgestellt oh ich kann nicht alle Flaschen dekorieren da es dunkle braune Flaschen dabei hatte. Tja was mach ich bloß mit den Flaschen war da die Frage. Dann die erleuchtende Idee, Nachtischlampe. Den meine Nachttischlampe war zu dem Zeitpunkt defekt und ich machte mir aus einer Gin Flasche und einer Retroglühbirne eine Nachttischlampe. So kam die Idee der Flaschenlampen dazu. Auch diese sind an den Märkten sehr gefragt und habe ich natürlich weiterentwickelt. Jetzt sind diverse Arten von den Flaschenlampen erhältlich. Sei es mit Retroglühbirne, Dimmer oder auch Lampenschirm. 

Durch diese speziellen Flaschen kam die nächste Idee bereits. Den auch die speziellen Deckel können noch weiterverwertet werden, nämlich als Magnete. So mit verwerte ich die ganze Flasche also ein volles upcycling Projekt.

Mit der Corona Zeit wo man viel zuhause verbringt ist dann noch eine weitere Idee entstanden, nämlich eine Deckenlampe aus Schwemmholz. All diese Projekte könnt Ihr in meinem Shop erwerben.

Weitere Projekte sind noch in meinem Hinterkopf aber da möchte ich noch nicht Zuviel verraten.